Datenschutzerklärung "THW Kiel Fanaktion"

Wir freuen uns, dass Sie am Gewinnspiel „THW Kiel Fanaktion" teilnehmen. Im Folgenden erklären wir, wie wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung und Teilnahme am Gewinnspiel verarbeiten. Für die Nutzung unserer Internetseiten gilt ergänzend die unter https://www.star.de/datenschutzerklaerung für Sie bereitgestellte Datenschutzerklärung.

1. Wer ist verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Datenschutzrechtlich Verantwortlicher für die Datenverarbeitung im Rahmen Ihrer Registrierung für das Gewinnspiel über die star.de-Internetseiten ist die ORLEN Deutschland GmbH, Kurt-Wagener-Str. 7 - 25337 Elmshorn, E-Mail: info@orlen-deutschland.de . Unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter der vorgenannten Adresse mit dem Zusatz „Der Datenschutzbeauftragte“ sowie unter datenschutz@orlen-deutschland.de.

2. Für welche Zwecke und auf welcher Rechtsgrundlage verarbeiten wir personenbezogene Daten?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Sie für die Durchführung des Gewinnspiels. Rechtsgrundlage ist dabei Artikel 6 Abs. 1 lit. b) der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sowie, soweit wir Ihre Einwilligung eingeholt haben, Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO.

3. Welche Kategorien personenbezogener Daten verarbeiten wir?

Wir verarbeiten Daten, die mit Ihrer Teilnahme in Zusammenhang stehen. Dies sind die im Registrierungsformular bereitgestellten Informationen zu Ihrer Person, die Informationen des eingereichten Kassenbons sowie etwaige weitere von Ihnen im Rahmen Ihrer Teilnahme bereitgestellte Informationen.

4. Welche Kategorien von Empfängern der Daten gibt es?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte übermitteln, soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels notwendig wird, beispielsweise an ein Versandunternehmen, um Ihnen Ihren Gewinn zukommen zu lassen. Darüber hinaus nutzen wir für die Durchführung des Gewinnspiels gegebenenfalls Dienstleister, die wir sorgfältig ausgewählt haben und die in unserem Auftrag tätig werden, beispielsweise für die Betreuung unserer Webseiten oder für Versanddienstleistungen sowie die uns betreuende Werbeagentur für die logistische Durchführung des Gewinnspiels.

5. Ist die Übermittlung in ein Drittland beabsichtigt?

Eine Übermittlung in ein Drittland ist nicht beabsichtigt.

6. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange dies für die Durchführung des Gewinnspiels nötig ist. Gehört der Teilnehmer nicht zu den Gewinnern, so werden die im Rahmen der Registrierung bereitgestellten personenbezogenen Daten wieder gelöscht. Im Erfolgsfall werden die personenbezogenen Daten gespeichert und verarbeitet, solange dies zur Bereitstellung des Gewinns notwendig ist.

7. Welche Rechte haben Sie?

Als Teilnehmer haben Sie ein Recht darauf,

  1. eine uns gegenüber erteilte Einwilligung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen.
  2. Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu erhalten.
  3. dass unrichtige Daten über Sie bei uns berichtigt werden.
  4. dass nicht mehr erforderliche Daten über Sie bei uns gelöscht werden.
  5. dass unter bestimmten Bedingungen die Verarbeitung Ihrer Daten eingeschränkt wird. Das kann beispielsweise der Fall sein, wenn z. B. eine Löschung nicht möglich ist, die Daten aber nicht weiter verarbeitet werden dürfen.
  6. dass Ihre Daten übertragbar sind. Dieses Recht gilt insbesondere dann, wenn Sie zur Verarbeitung Ihrer Daten eine Einwilligung gegeben haben ober wenn die Verarbeitung der Daten notwendig ist, um einen Vertrag zu erfüllen.
  7. sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen die gesetzlichen Vorgaben verstößt, können Sie sich bei einer zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde über diese Verarbeitung beschweren.

Wenn Sie eines oder mehrere der vorgenannten Rechte ausüben wollen, wenden Sie sich gerne an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten unter der oben in dieser Information bereitgestellten Adresse. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir in bestimmten Fällen möglicherweise zusätzliche Informationen bei Ihnen anfordern werden, um Ihre Identität festzustellen. Nur so können wir sicherstellen, dass beispielsweise im Rahmen einer Auskunft keine Informationen gegenüber unbefugten Personen offengelegt werden.

8. Erforderlichkeit des Bereitstellens personenbezogener Daten

Die Bereitstellung personenbezogener Daten ist nicht gesetzlich vorgeschrieben. Allerdings ist die Bereitstellung personenbezogener Daten für Ihre Teilnahme am Gewinnspiel erforderlich.

9. Keine automatisierte Entscheidungsfindung

Es findet keine automatisierte Entscheidung im Einzelfall im Sinne des Art. 22 DS-GVO statt.


Stand: 14.07.2022