Durch Klick auf dieses Symbol
können Sie die Suche weltweit verwenden

Da steht ein Pferd auf der Tanke

Da steht ein Pferd auf der Tanke

Um Energie aufzutanken, gibt es in Vreden keine bessere Adresse als die star Tankstelle. Das wissen nicht nur die Autofahrer, sondern offenbar auch Reiter.

Ungewöhnlich tierischer Besuch

„Heu führen wir leider nicht“, beschied star Tankstellenpartner Michael Ohmann zwei jungen Damen, die zu Pferde zu seiner Tankstelle kamen. Doch nicht die Pferde, sondern ihre Reiterinnen wollten Energie tanken. Das Reiten in der prallen Sonne, zumal unter dem schwarzen Reithelm, hatte die Teenager ausgesprochen durstig und hungrig gemacht. Zum Glück wussten sie genau, wie und wo sich Hunger und Durst vertreiben lassen.

Die star Tankstelle kannten sie bestens, schließlich gehen sie im gegenüberliegenden Gymnasium Georgianum zur Schule. Und sie wussten, dass man hier auch sonntags sehr schmackhafte Milchshakes bekommt. „Ausgesprochen zielstrebig“, sagt Ohmann, seien die Reiterinnen auf die Tankstelle an der Widukindstraße zugeritten. Er hatte das Pferdegetrappel schon früh gehört und fotografierte die Reiterinnen, als sie die Tankstelle erreichten.

Erfrischung für Ross und Reiter

Während die Schülerinnen ihre Pause nach dem Milchshake ausdehnten und sich noch Eis und Süßigkeiten holten, konnten sich auch ihre Pferde erholen. Zwar gibt es bei der star Tankstelle Vreden kein Heu, dafür einen Grünstreifen. „Dort konnten die Pferde grasen, ohne den anderen Kundenverkehr zu stören“, sagt Ohmann, der auch an den Durst der Pferde dachte: Den löschten zwei Eimer, prall gefüllt mit Wasser.

Auf dem Laufenden bleiben

Weitere Artikel

WIR SAGEN DANKE!

star überzeugt im Preis-Leistungs-Sieger-Ranking des YouGove Brandindex. Wir freuen uns und sagen Danke!

X nicht mehr anzeigen