Zwei-Marken-Strategie bei ORLEN Deutschland

Vielleicht ist es euch auch schon aufgefallen: Statt durch einen Stern werdet ihr nun an immer mehr Stationen durch einen Adlerkopf an der Attika begrüßt. Neben den ORLEN Tankstellen in Hamburg und der Autobahnstation Seeberg-Ost sind nach der Modernisierung nun auch in Dortmund, Neuss, Bremen und Flensburg ORLEN Stationen im Netz. Daniel Obajtek, CEO der ORLEN PKN S.A., bekennt sich ganz klar zu Deutschland als Standort. Denn beide Marken, star und ORLEN, liefern die gleichen, hochwertigen Qualitätstreibstoffe und bieten den gleichen, ausgezeichneten Service

ORLEN hat sich in den letzten Jahren als wertvollste Marke in Polen etabliert. Als Teil der Strategie des Mutterkonzerns der ORLEN Deutschland GmbH, wird ORLEN zukünftig auch außerhalb Polens als starke Marke aufgebaut. In anderen europäischen Ländern wie Tschechien und der Slowakei ist die Zugehörigkeit der Tankstellen zur ORLEN Group bereits klar am Namen erkennbar. In Zukunft wird der ORLEN Adler auch an deutschen Tankstellen den Stern sukzessive ablösen. So wird er sowohl nach Abrissen und Neubauten als auch an allen neuen Standorten wird er die Attikas zieren. 

Neben dem klassischen Tankstellengeschäft haben sich vor allem auch polnische Leckereien in den Shops und Bistros der star und ORLEN Tankstellen bewährt. Eure Favoriten sind Hot Dogs und Zapiekanka, ein polnisches Pizza-Baguette

„Wir sind stolz darauf, die Marke ORLEN in Deutschland auszubauen und bieten an unseren Tankstellen immer mehr polnische Produkte an. Damit unterstreichen wir unsere Verbundenheit zu unserem Mutterkonzern auch auf kulinarischer Ebene“, sagt Waldemar Bogusch, CEO der ORLEN Deutschland GmbH.

Kommt vorbei und überzeugt euch selbst!