Innovatives Tankstellenkonzept: ORLEN Deutschland rüstet für die Zukunft um

Ein echter Meilenstein für das innovative Tankstellenkonzept der ORLEN Deutschland GmbH: Mit der star Tankstelle an der Berliner Straße 35 in Leinefelde wurde jetzt der 150. Standort modernisiert und umgerüstet. Das ganzheitliche Konzept überzeugt die Kunden auch während der Pandemie: Die neu gestalteten Tankstellen bieten ein optimiertes Besuchererlebnis.

Ein gastronomischer Treffpunkt mit Wohlfühlatmosphäre

Ein gastronomischer Treffpunkt mit Wohlfühlatmosphäre

Mit der sich ändernden Mobilität wandeln sich auch die Kundenbedürfnisse, beispielsweise bei der Versorgung unterwegs. Dafür rollt ORLEN Deutschland seit 2017 sukzessive ein neues Tankstellenkonzept aus, bei dem die klassische Tankstelle mit Shop zu einem gastronomischen Treffpunkt mit Wohlfühlatmosphäre umgewandelt wird. Der Vorteil: Das Konzept ist modular und eignet sich sowohl für große als auch für kleinere Stationen

Nicht nur die Kunden sind zufriedener, sondern auch die Tankstellenpartner! So auch Karina Fütterer, die seit 2017 für die Tankstelle in Leinefelde verantwortlich und vom Umbau zur 150. star connect Station sichtlich begeistert ist. Das Konzept orientiere sich klar an den Kunden und auch das Team freue sich über das neue Arbeitsumfeld. Fütterer betreibt insgesamt drei Stationen für ORLEN Deutschland, neben der star Tankstelle in Leinefelde auch jeweils eine in Göttingen (Maschmühlenweg 50a) und Sondershausen (Jechaer Weg 34), die nun alle innovativ umgerüstet und gestaltet sind.*

Die star connect Stationen verbinden Tanken und Relaxen mit klarem Fokus auf den gastronomischen Bereich. Warme Holztöne und bequeme Sitzmöglichkeiten laden zum Verweilen und Erholen ein. Das Angebot umfasst ein erweitertes Bistro-Sortiment mit kalten und warmen Snacks sowie köstlichen Kaffeespezialitäten des ORLEN-Kooperationspartners und Traditionsherstellers Dallmayr.

Der räumlich etwas abgetrennte star Shop bietet den Kunden preiswerte und qualitativ hochwertige Eigenmarkenprodukte für die Verpflegung unterwegs sowie Autozubehör und -pflegeprodukte. Dabei ist der Shop stets offen und übersichtlich gestaltet. Das Besondere an den star connect Stationen: Je nach Standort weisen sie ein individuell abgestimmtes Bistro- und Shop-Sortiment auf!

Auch optisch wird die Verbundenheit zum jeweiligen Standort gelebt: Tolle Bilder mit den Sehenswürdigkeiten der Stadt oder des jeweiligen Ortes sind nicht nur ein Zeichen für die lokale Verankerung, sondern auch ein Bekenntnis zur gelebten Nachbarschaft der Tankstellen.

Hier läuft alles digital! Dank eigens für star entwickelter LED-Elemente, wie dem Eingangsportal sowie Screens am Tankstellendach ist star weiterhin der Innovator im Tankstellen- und Retail-Bereich. Außerdem besteht die Möglichkeit, Angebote digital in Echtzeit abzubilden.**

Insgesamt zeigt sich nach der Umgestaltung von 150 Tankstellen, dass das neue Konzept voll aufgeht: Die Erwartungen wurden weit übertroffen! Die Anzahl der Kunden je Station steigt seit Beginn des Konzept-Rollouts stetig an – auch in Zeiten der Pandemie. Ein Erfolg, der nun weiter ausgebaut werden soll.

Bildhinweise:
*star Tankstelle_Leinefelde_6©ORLEN Deutschland Tankstellenpartnerin Karina Fütterer (Mitte) und ihr freundliches Tankstellenteam in der Berliner Straße 35
**star Tankstelle_Leinefelde_7©ORLEN Deutschland: (v.l.n.r.) Jerome Janke, Salesmanager ORLEN Deutschland GmbH, Karina Fütterer, Tankstellenpartnerin und Lars Soffner, Regionalleiter ORLEN Deutschland GmbH